12 Absolventen schlossen erfolgreich ihre dreijährige Ausbildung an der Berufsschule für Krankenpflege am Klinikum Forchheim ab

Der Prüfungsvorsitzende der Regierung von Oberfranken, Dr. Reinhard Schuberth, gratulierte den zwölf Absolventen, die ihr Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich bestanden haben. Der leitende Medizinaldirektor überreichte den examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/innen ihr Prüfungszeugnis. Vier Schüler/innen – Laura Berner, Anna-Sophia Krappmann, Vanessa Lampret und Markus Schmitt – nahmen von der Schulleitung eine Anerkennungs-Urkunde, die von der Regierung von Oberfranken für einen hervorragenden Abschluss der Berufsfachschule ausgestellt wurde, entgegen. Die Ausbildung besteht einerseits aus dem Unterricht in der Krankenpflegeschule mit Lerneinheiten zu Gesundheits- und Krankenpflege und berufsbezogenen Grundlagen z. B. aus den Bereichen Medizin, Recht und Politik, andererseits aus den praktischen Einsätzen auf den verschiedenen Stationen im Klinikum Forchheim (Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Intensivstation, u. a.), in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Klinikum am Michelsberg in Bamberg und in der ambulanten Krankenpflege.
Alle Absolventen haben bereits einen Vertrag für ein anschließendes Beschäftigungsverhältnis oder besuchen eine weiterführende Schule.

Auf dem Foto. Absolventen v.l.n.r. Vanessa Lampret, Sandra Hofmann, Susanne Lopatkin, Denise Scheidt, Beate Schwindt, Tina Leibinger, Ramona Eckert, Anna-Sopia Krappmann, Jürgen Neubauer, Andreas Friedrich, Markus Schmitt, Laura Berner

Weitere News

17. Januar 2020

Sandra Roth ist Patientenfürsprecherin am Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz

Forchheim/Ebermannstadt  – Sandra Roth wurde von Geschäftsführer Sven Oelkers zur Patientenfürsprecherin ernannt Die 36-Jährige arbeitet ehrenamtlich und ist daher [...]

11. Juli 2019

Doping – Schneller, höher, weiter in Sport und Gesellschaft

Forchheim – Bereits 1966 besangen die Rolling Stones in ihrem Song „Mother’s little helper“, wie die gestresste Mutter Zuflucht [...]

10. Oktober 2017

Die erste Woche an der Berufsfachschule für Krankenpflege

19 neue Schülerinnen im Alter von 16 bis 20 Jahren begannen am 2 Oktober 2017 die dreijährige Ausbildung zur [...]