Coronaregelung Geburtshilfe

Wir wollen die Gefahr einer Coronavirus-Verbreitung im Kreißsaal minimieren. Werdende Väter bitten wir eine FFP 2 Maske mitzubringen, die in Apotheken erhältlich ist. Wenn die Patientin kein negatives Testergebnis – nicht älter als fünf Tage – vorweist, wird diese im Kreißsaal getestet. Bis ein negatives Ergebnis vorliegt, schützt sich unser Personal mit entsprechender Schutzausrüstung.

Weitere News

7. Oktober 2020

Neue Ärzte braucht das Land

Forchheim/Ebermannstadt, 2102020 –  15 Medizinstudenten und Betreuer des Universitätsklinikum Erlangen lernten in einem Summercamp das Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz und [...]

Neue Ärzte braucht das Land

5. September 2019

Fränkische Telemedizin zur Schlaganfallbekämpfung für die Wüste

Forchheim – Prof Amal Al-Hashmi aus dem Oman ist die Präsidentin der Omanischen Schlaganfallgesellschaft Sie besuchte die Neurologische Klinik [...]

27. März 2020

Telefonische Seelsorge am Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz

Forchheim, 27032020 – Für die Seelsorger und Mitarbeiterinnen des ökumenischen Besuchsdienstes ist es momentan nicht möglich, Patientinnen und Patienten [...]