Neuer Monitor für Baby-Smile-Fotos

Ein Monitor der Firma Baby-Smile wird gegenüber dem Aufzug zum Kreißsaal und der Neugeborenenstation aufgehängt. Hier werden die fotografierten Babys gezeigt.

Pro Jahr erblicken rund 650 Kinder im Klinikum Forchheim das Licht der Welt, davon kommen 28 Prozent per Kaiserschnitt. Eine Quote, die unter dem bundesweiten Durchschnitt von 31,8 Prozent liegt.

Frauen ab der 36. Schwangerschaftswoche werden in die geburtshilfliche Abteilung des Klinikums aufgenommen. Die Anmeldung erfolgt in der Regel ab der 34. Schwangerschaftswoche.

Weitere News

21. Dezember 2018

Gemeinsames Logo für neue Krankenhausbetriebsgesellschaft

Ab dem 1 Januar 2019 sind das Klinikum Forchheim und die Klinik Fränkische Schweiz gGmbH vereint Erstes sichtbares Zeichen [...]

13. Mai 2019

Aktion Saubere Hände

Forchheim – Auch dieses Jahr beteiligt sich das Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz an der Aktion „Saubere Hände“ Händehygiene ist ein [...]

8. Dezember 2017

Schlauchmagen, Magenband, Bypass & Co.

„Schlauchmagen, Magenband, Bypass & Co – was wann warum in der chirurgischen Adipositastherapie?“ Forchheim – Im Rahmen der Vortragsreihe des [...]