Neuer Monitor für Baby-Smile-Fotos

Ein Monitor der Firma Baby-Smile wird gegenüber dem Aufzug zum Kreißsaal und der Neugeborenenstation aufgehängt. Hier werden die fotografierten Babys gezeigt.

Pro Jahr erblicken rund 650 Kinder im Klinikum Forchheim das Licht der Welt, davon kommen 28 Prozent per Kaiserschnitt. Eine Quote, die unter dem bundesweiten Durchschnitt von 31,8 Prozent liegt.

Frauen ab der 36. Schwangerschaftswoche werden in die geburtshilfliche Abteilung des Klinikums aufgenommen. Die Anmeldung erfolgt in der Regel ab der 34. Schwangerschaftswoche.

Weitere News

11. Dezember 2018

Mit mehr als 140 Jahren geballter Klinik-Erfahrung in den Ruhestand

Das Klinikum Forchheim ehrte in einer Feierstunde langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verabschiedete einige in den Ruhestand Krankenhausdirektor Sven [...]

15. Januar 2018

Qualitätsmanagement-Audit

Audit-Ergebnis bestätigt erneut hohe Qualität im Klinikum Forchheim Forchheim – Das Klinikum Forchheim hat das Qualitätsmanagement-Audit mit Bravour bestanden Ziel [...]

4. Januar 2019

Stroke Unit am Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz könnte Vorbild für chinesische Krankenhäuser sein

Forchheim – Prof Li He, Präsidentin der chinesischen Schlaganfallgesellschaft der Provinz Sichuan, besuchte Ende Dezember 2018 das Klinikum Forchheim, [...]