Sternsinger der Pfarrei St. Johannes Bosco segneten das Krankenhaus

Forchheim – Caspar, Melchior und Balthasar waren schon am 3. Januar 2020 im Krankenhaus und schrieben in großen Buchstaben C+M+B+2020 an die Kapelle im Klinikum. Das steht für „Christus mansionem benedicat – Der Herr segne dieses Haus“. Die Sternsinger, die dieses Jahr zu viert sind und eigentlich Maurice, Letizia, Carolin und Philipp heißen, sammeln für die aktuelle Sternsingeraktion „Frieden im Libanon“.

Weitere News

16. August 2018

Beförderungen

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ernannte Krankenhausdirektor Dipl-Kfm Sven Oelkers Herrn Dr medTobias [...]

11. Juli 2019

Doping – Schneller, höher, weiter in Sport und Gesellschaft

Forchheim – Bereits 1966 besangen die Rolling Stones in ihrem Song „Mother’s little helper“, wie die gestresste Mutter Zuflucht [...]

9. Mai 2019

Gabriele Egelseer übernimmt Leitung der Zentralen Notaufnahme

Forchheim – Fast genau dreißig Jahre nach ihrem ersten Arbeitstag im alten Forchheimer Krankenhaus am 17 April 1989 übernimmt [...]