Ernährungsempfehlungen für die besten Jahre

„Ernährungsempfehlungen für die besten Jahre“

Unter diesem Motto stand ein Vortrag, den Oberärztin Elisabeth Dewald vom Klinikum Forchheim bei den Seniorinnen und Senioren des Betreuten Wohnens im „Jahnpark“ in Forchheim hielt. Der Informationsnachmittag fand auf Einladung von Edeltraud Zeitler-Pänke, Leiterin des Betreuten Wohnens, statt. Das Thema stieß auf großes Interesse der Bewohner und so war auch der vorweihnachtlich geschmückte Vortragssaal mit Zuhörern gut gefüllt. Nach einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen nahm die Referentin die Zuhörer mit auf eine interessante Vortragsreise. Anhand von vielen praktischen Beispielen wurde den Anwesenden vermittelt, wie man sich auch und gerade im Alter so ernähren kann, dass Gesundheit und Vitalität möglichst lange erhalten bleiben und gestärkt werden. Spannende Fragen und eine rege Diskussion am Ende des Vortrages rundeten einen gelungenen Informationsnachmittag ab.

Weitere News

17. Januar 2020

Sandra Roth ist Patientenfürsprecherin am Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz

Forchheim/Ebermannstadt  – Sandra Roth wurde von Geschäftsführer Sven Oelkers zur Patientenfürsprecherin ernannt Die 36-Jährige arbeitet ehrenamtlich und ist daher [...]

7. Oktober 2020

Neue Ärzte braucht das Land

Forchheim/Ebermannstadt, 2102020 –  15 Medizinstudenten und Betreuer des Universitätsklinikum Erlangen lernten in einem Summercamp das Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz und [...]

Neue Ärzte braucht das Land

4. Oktober 2018

Sechs Gesundheits- und Krankenpfleger werden vom Klinikum Forchheim übernommen

„Wie stellt man während der Schwangerschaft fest, ob ein ungeborenes Kind einen Gendefekt hat?“ Das war die schwerste Frage [...]